• online.autorin[at]gmail.com

Voller Angst, dass ich es nicht erkenne.

Dieses Lied ist ein Schrei nach Wahrheit, nach Erkenntnis. Es hat mich als Jugendliche viele Jahre begleitet, weil mein Herz keine Ruhe gab, ich unbedingt den Sinn des Lebens kennen wollte. Jahrelang habe ich mit dem Sänger gemeinsam geschrien und gefleht – in eine scheinbar endlose Dunkelheit hinein, die keine Antwort gab. Doch dann, als ich 17 war, hat Gott…

Golgatha

Mit einem Riß Grenzen gesprengt. Heiliger Atem strömt aus dem Tempel und erfüllt die Welt. Im Zeichenstaub liest mein Herz gefüllt vom Geist noch immer die ewige Wahrheit: Golgatha. Des Lebens gewaltiger Sieg. (Yvonne Salmen) Bild: congerdesign auf Pixabay